Köthener Straße 28, 06118 Halle (Saale)

Wie Sie Ihr Auto schnell verkaufen

Ihr Wagen ist zu klein, zu alt, zu teuer oder schlicht überflüssig geworden? Sie möchten Ihr Auto schnell verkaufen, unkompliziert und zu einem guten Preis?

Privatpersonen zahlen manchmal besser als Händler, und über Internetportale werden viele Gebrauchtwagen verkauft. Sie sind dann aber für den gesamten Abwicklungsprozess allein verantwortlich und sollten immer die Seriosität der Kaufinteressenten prüfen.

Verkaufen Sie Ihren Gebrauchtwagen an einen Händler, sind Sie auf der sicheren Seite und können Ihr Auto schnell verkaufen.

Darauf beim Autoverkauf achten

Wert des Fahrzeugs

Ermitteln Sie einen realistischen Preis anhand vergleichbarer Pkw - zum Beispiel mithilfe von Schwacke-Liste, Zeitungen oder Online-Portalen. Sie können Ihr Fahrzeug auch durch Händler, TÜV oder DEKRA bewerten lassen.

Gestalten Sie die Verkaufsanzeige mit ansprechenden Fotos. Geben Sie im Inserat die technischen Daten, Sonderausstattungen, Alter, Laufleistung und Datum der letzten HU an.

Gebrauchtwagen aufbereiten

Ein blank geputztes Fahrzeug wirkt hochwertiger als ein schmutziges. Sie können ein gepflegtes Auto schnell verkaufen und einen höheren Preis erzielen.

Eine professionelle Aufbereitung entfernt Verschmutzungen und sogar kleine Lackkratzer, kostet aber je nach Umfang zwischen 50 und 500 Euro. Alternativ können Sie Ihr Fahrzeug selbst reinigen. Kontrollieren Sie auch den Öl- und Kühlwasserstand, das Wischwasser, den Reifendruck und die Beleuchtung. Ein zu blank geputzter Motorraum macht Käufer eher misstrauisch.

Die Probefahrt

Beim privaten Autoverkauf möchten Interessenten meist eine Probefahrt machen. Lassen Sie sich Ausweis und Führerschein zeigen sowie eine Haftungserklärung für die Probefahrt unterschreiben. So bleiben Sie im Schadensfall nicht auf der Selbstbeteiligung und einer Versicherungs-Rückstufung sitzen.

Kaufvertrag und Bezahlung

Im Internet finden Sie verschiedene Muster-Kaufverträge. Angegeben werden unter anderem die persönlichen Daten von Käufer und Verkäufer sowie die Beschreibung des Fahrzeuges mit Marke, Fahrzeugtyp, Identifizierungsnummer, Kilometerstand, HU-Termin und Sonderausstattungen.

Mängel oder Unfallschäden, die Verpflichtung zur Ummeldung des Wagens bei Zulassungsstelle und Versicherung sowie der Kaufpreis sind ebenfalls aufgeführt. Auch Datum und Uhrzeit der Fahrzeugübergabe, die Bestätigung der Papier- und Schlüsselübergabe sowie die Unterschriften gehören zum Vertrag.

Eine Barzahlung ist die sicherste Variante. Übergeben Sie Schlüssel, Fahrzeug und Papiere erst, wenn Sie den kompletten Kaufpreis erhalten haben.

Melden Sie den Verkauf Ihres Fahrzeugs sofort der Zulassungsstelle und der Versicherung, indem Sie den Kaufvertrag an beide mailen oder faxen.

Inserat im Internet oder Autoverkauf an Händler?

Verkaufen Sie privat Ihr Auto über ein Internetportal, sind damit ein hoher Zeitaufwand und Risiken verbunden. Sie müssen sich um Telefonate und E-Mails genauso kümmern wie um die Frage, ob der Käufer vertrauenswürdig im Hinblick auf Bezahlung und Ummeldung des Wagens ist.

Einfacher funktioniert der Verkauf an einen Händler. Sie können Ihr Auto schnell verkaufen, denn zeitraubende Anfragen und Probefahrten entfallen. Sie verhandeln mit Fachleuten im Autoankauf, die den Wert Ihres Gebrauchtwagens schnell beurteilen können und den Kauf korrekt abwickeln.

Autohandel Roth kauft Pkw jeder Art

Sie sparen Zeit und Nerven, wenn Sie Ihr gebrauchtes Auto an uns verkaufen. Wir bieten Ihnen attraktive Preise für Jung- und Gebrauchtwagen, auch bei hohen Kilometerständen, Unfallwagen und Totalschäden. Sie können Ihr Auto schnell verkaufen – in Halle (Saale) oder bundesweit, ohne Gewährleistungspflicht.

Ihre Vorteile:


  • Wir bewerten Ihr Fahrzeug und erstellen Ihnen ein faires Angebot.
  • Den Verkaufspreis zahlen wir Ihnen in bar aus.
  • Wir holen den Wagen bei Ihnen ab und übernehmen auf Wunsch auch die Abmeldung.

Verkaufen Sie jetzt an den Autohandel Roth - zuverlässig und zu besten Preisen!

Jetzt Termin vereinbaren